Informationsplattform Nano-Sicherheit
 
Hessenboebbel
www.nano-sicherheit.de

News

OECD bringt neuen Bericht heraus



Untersuchung verschiedener Risikobewertungen von hergestellten Nanomaterialien

Die Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD) hat am 04. Juli den 88. Bericht in der "Series on the Safety of Manufactured Nanomaterials" veröffentlicht. Der Bericht beschreibt Ansätze und Aktivitäten der OECD-Mitgliedstaaten zur Risikobewertung und Risikomanagement von hergestellten Nanomaterialien. Im Bericht wird auf die verschiedenen Dimensionen der Unsicherheiten und insbesondere auf allgemeine Wissenslücken eingegangen, welche für die Risikobewertung sowie das Risikomanagement wichtig sind. Außerdem werden Empfehlungen vorgestellt, wie Risikobewertungen verbessert und Ungewissheiten vermindert werden können. Durch den Vergleich und der Gegenüberstellung der Ansätze, ihrer Bedingungen, Annahmen und Wissenslücken kann ein verbessertes Verständnis verschiedener regulatorischer Risikobewertungen für künstlich hergestellte Nanomaterialien gewonnen werden.

Link zum Bericht No. 88: Investigating the Different Types of Risk Assessments of Manufactured Nanomaterials (pdf, 939 KB)

Link zu weiteren Informationen zur Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD)




www.nano-sicherheit.de

 

www.nano-sicherheit.de

Kontakt

Haben Sie Fragen zur Nanosicherheit?

Technologielinie
Hessen-Nanotech

Dr. David Eckensberger
Telefon: 0611-95017-8326
E-Mail: info@nano-sicherheit.de

Hessen Trade & Invest GmbH
Konradinerallee 9
65189 Wiesbaden